Pflege-Management
Header_Pflege_Management.

GANZHEITLICHE UND KONZEPTIONELLE BETRACHTUNG DER PFLEGE

Bei der ganzheitlichen Betrachtung der Entstehungs- und Risikofaktoren eines Dekubitus ist das Zusammenspiel von leistungsfähigen Therapiesystemen und Qualifizierungs-Fortbildungen für Mitarbeiter von zentraler Bedeutung. Um einfach die Einhaltung des Expertenstandards gewährleisten zu können, ist die Verwendung einer druckverteilenden viskoelastischen Matratze sehr zu empfehlen.
Für eine effektive Dekubitusprophylaxe und -therapie müssen jedoch alle Maßnahmen und Prozessschritte optimal ineinandergreifen: Nur durch den korrekten Einsatz sowie die richtige Handhabung von Matratzen und Positionierungshilfen kann eine erfolgreiche und nachhaltige Optimierung der Pflegequalität gewährleistet werden:

  • Effektive Dekubitusprophylaxe und -therapie
  • Optimiertes Risikomanagement: Reduktion der Eintrittswahrscheinlichkeit eines Dekubitus
  • Kostensenkung durch reduzierten Einsatz von Wechseldrucksystemen
  • Umsetzung Expertenstandards durch Mitarbeiter-Fortbildungen
  • Therapiesysteme gezielt kombinieren und anwenden
Ulrike Dassow
Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner!

Wulff-Prozess­optimierung

Die moderne Klinik ist im Wettbewerb des Marktes einem enormen Positionierungsdruck ausgesetzt. Spezialisierungen, der Fokus auf Wertschöpfungsaspekte und Supply Chain Management sind nur einige Trends.

Beschaffungs-Management

Wir helfen Ihnen dabei, einen einheitlichen Standard in Ihrer Einrichtung zu etablieren.

Matratzen-Management

Hygiene-Management

WULFF Med Tec GmbH bietet seinen Klinikkunden exklusiv ein digitales Hygienemanagement. Dieses System ermöglicht eine einfache und schnelle Dokumentation des Aufbereitungsprozesses.

Prozessoptimierung
Beschaffungs-Management
Matratzen-Management
Hygiene-Management

Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.