Wulff Med Tec Positionierungshilfen

Optimale Produkte für die Positionsunterstützung

Positionierungs- bzw. Lagerungshilfen der Wulff Med Tec GmbH unterstützen Sie durch die physiologische Haltung des Körpers oder einzelner Körperabschnitte dabei, einen Pflegebedürftigen in einer bestimmten, für Behandlungserfolg günstigen Körperhaltung zu positionieren. Aus einer effizienten Wundbehandlung ist die Verwendung positionsunterstützender Hilfsmittel nicht mehr wegzudenken. Es stellt sich dahingehend die Frage, wie man die Position eines Betroffenen so unterstützen kann, dass sie den vielschichtigen Ansprüchen gerecht wird. Wir überlassen hierbei nichts dem Zufall.

Gemeinsam mit der Wundexpertin Claudia Stork und der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen entwickelten wir auf Basis unserer Erfahrungen aus der Matratzenentwicklung und -produktion neue Positionierungs-bzw. Lagerungshilfen mit viskoelastischen Auflageflächen. Für eine besonders hohe Druckentlastung und -verteilung bei der Positionierung bzw. Lagerung einzelner Körperteile oder -regionen von Patienten.

Unsere Positionierungs-bzw. Lagerungshilfen werden heute in der BG Unfallklinik Ludwigshafen und bei vielen anderen Kunden eingesetzt und dort gemeinsam, mit den Anwendern vor Ort ständig weiterentwickelt. Dieses Vorgehen bewährt sich - zufriedene Kunden bestätigen es.

Das neue Positions-Konzept von Claudia Stork bildet die Grundlage einer neuen Produktreihe der Wulff MED TEC GmbH.

Ihre Ansprechpartner

Dirk Peter Schwarz

E-Mail senden
0151 46 10 29 00


Melchior C. Meyer

E-Mail senden
04836 996 41 -17


Manfred Esch

E-Mail senden
Tel.: 0173 747 89 33


Matthias Kehmeier

E-Mail senden
Tel.: 0171 125 14 38


Viktor Basting

E-Mail senden
Tel.: 0151 730 199 20



Druckentlastende Positionsunterstützung

Druckentlastende Positionsunterstützung

Richtig eingesetzt unterstützen unsere Positionierungshilfen die Prophylaxe von Druckgeschwüren und entlasten bei bereits bestehenden Hautveränderungen, zum Beispiel an der Ferse.

Therapeutische/Funktionale Positionsunterstützung

Therapeutische/Funktionale Positionsunterstützung

Positionsunterstützende Hilfsmittel können therapeutische Maßnahmen optimieren und Wundgebiete nach Verletzungen oder Operationen entlasten. Sie können Schmerzen lindern, diagnostische wie therapeutische Eingriffe ermöglichen und zum Beispiel die Aufnahme von Essen durch immobile Pflegebedürftige erleichtern.


Atemtherapeutische Positionsunterstützung

Atemtherapeutische Positionsunterstützung

Atemerleichternde Positionen unterstützen durch gezielte Belüftung einzelner Lungenabschnitte die Pneumonie-, Atelektasen- und Aspirationsprophylaxe. Sie können zur Sekretlockerung führen und die Drainage mobilisieren.

Kontrakturprophylaktische Positionsunterstützung

Kontrakturprophylaktische Positionsunterstützung

Schon- und Schmerzhaltungen, unphysiolo- gische Lagerung, verschiedene Grunderkrankungen oder ruhigstellende Therapien einzelner Gliedmaßen beeinträchtigen nicht nur den Liegekomfort des zu Pflegenden. Sie können auch zu Beuge- oder Streckkontrakturen, zu Bewegungseinschränkungen bzw. Fehlstellungen in anliegenden Gelenken führen. Unsere Positionierungshilfen unterstützen dabei, dies zu verhindern.


© 2018 WULFF MED TEC GMBH